7 TAGE 7 BILDER – FMW

1234567Hallo meine Lieben!

Ich habe auf Youtube immer FMW (Follow My Week) gesehen und gedacht, warum mal nicht mit Fotos probieren. Bei uns in Österreich haben letzte Woche die Sommerferien begonnen, also ich habe ich für euch, von der letzten Woche, jeden Tag ein Foto gemacht.

Montag:

So grau, wie meine Schuhe, war auch das Wetter am heutigen Tag. Während der Zugfahrt in die Arbeit zeigten sich ein paar Sonnenstrahlen, mehr Sonne gab es an diesem Tag nicht- typisch Montag halt!

Dienstag:

Obwohl es die letzte Schulwoche ist, hatte ich trotzdem noch in aller früh eine Besprechung für die Woche, welche ich in den Ferien im Kindergarten aushelfe. Dafür haben sich meine Arbeitskollegin und ich im Freiraum mit einem SUPERGUTEN Frühstück belohnt.

Mittwoch:

Heute gab es bei uns das traditionelles Grillen mit meinen Arbeitskollegen. Es war ein richtig toller und angenehmer Abend mit viel gutem Essen und Trinken.

Donnerstag:

Heute steht mein letztes Ausflug mit meinen Kids an (für dieses Jahr) – und was passt am besten zu so einem Wetter? Genau! Eis essen gehen. 5 Pädagogen und 47 Kinder! Das nenne ich mal einen gelungenen Abschlussausflug. Leider habe ich in dem ganzen Stress vergessen ein Foto zu machen, dafür habe ich das Logo, von dem Eisgeschäft, für euch. Das Eisgeschäft Bortolotti kann ich euch nur wärmstens empfehlen (Mariahilfer Straße 94, 1070 Wien).

Freitag:

Heute war der letzte Schultag für meine Hortkinder. Ach, ich werde meine Zwetschken über die Ferien schon irgendwie vermissen. Das Bild ist am Abend entstanden, bei einem gemündlichen Heurigenbesuch.

Samstag:

Heute war nicht allzu viel los, aber ich habe mir endlich die Duschschäume von „bilou“ gekauft und es gibt auf jedem Fall über diese Produkte einen Blogpost.

Sonntag:

Heute war das Wetter, mal wieder, nicht allzu besonders, doch am Nachmittag wurde es (Gott sei Dank) wieder hell und die Sonne kam heraus. Darum musste ich einfach unseren Garten fotografieren.

 

7 TAGE 7 BILDER – FMW

EVERYDAY MAKE-UP ROUTINE (Sommer Edition)

Heute möchte ich euch einmal zeigen, was ich derzeit für mein Tages Make-up verwende.

1. CONCEALER:

Ich verwende einen Concealerpinsel und mische die zwei hellsten Beigetöne aus der „Allround- Concealer“ Palette von Catrice und decke kleine Pickel und Rötungen ab. Anschließend verblende ich das Ganze mit einem Beautyblender, welchen ich mit dem Smashbox Primerwater leicht anfeuchte.

2. AUGEN MAKE-UP:

Für die Augen verwende ich zuerst den Eyeshadow Primer von Urban Decay und verteile diesen auf meinem ganzen Augenlid. Anschließend benutze ich die „All About Nudes“- Palette von Essence.

Schritt 1:

Ich trage mit dem Pinsel Nr. 106 von Make-up Store die erste Farbe aus der oberen Reihe auf meinem gesamten beweglichen Lid auf.

Schritt 2:

Dann trage ich mit einem Eyeshadowpinsel die zweite Farbe aus der oberen Reihe auf die äußere Hälfte meines Augenlids auf.

Schritt 3:

Nun mische ich, mit einem Eyeshadowpinsel von Glow, die zwei letzten Farben aus der oberen Reihe und trage sie in die Lidfalte auf.

Schritt 4:

Ich verblende alles mit einem Pinsel von Ebelin.

Schritt 5:

Mit dem Pinsel Nr. 105 von Make-up Store trage ich die erste Farbe aus der unteren Reihe in meine Augeninnenwinkel auf und den Rest, der sich noch auf dem Pinsel befindet blende ich etwas auf meinem beweglichen Lid aus.

3. LIPPEN:

Ich habe nicht wirklich ein Lieblingsprodukt, was Lippenpflege betrifft, aber ich benutze derzeit sehr gerne Labellos, egal von welcher Marke.

 

Wenn euch mein heutiger Blog gefallen hat, würde ich mich über einen Kommentar oder ein Like freuen.

Folgt mir doch auch auf Facebook und Instagram:

https://www.instagram.com/annasbeautylounge_/

E-Mail Adresse:

annasbeautylounge@gmx.at

 

Bis bald eure Anna 🙂

EVERYDAY MAKE-UP ROUTINE (Sommer Edition)

IMAGIC – BEAUTY LIPGLOSS

Ich habe mir einiges aus Amazon bestellt, darunter auch die Lipglosse von IMAGIC.

Die Farben halten sich eher im nudefarbenen Bereich, wobei auch rot,- lila farbene Töne dabei sind.

Lipgloss12Lipgloss11Lipgloss8Lipgloss7Lipgloss6Lipgloss5Lipgloss4Lipgloss3Lipgloss2Lipgloss1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als die Farben ankamen habe ich sie gleich auf meinem Handrücken ausprobiert. Zuerst sind die Farben glänzend, doch wenn die Farbe komplett getrocknet ist wird der Lipgloss matt. Als ich meinen Handrücken reinigen wollte, stellte ich fest, dass es nur mit Wasser nicht so leicht geht. Ich musste die Farben mit einem Abschminktuch abreiben und anschließend auch noch mit Gesichtswasser und das gleiche machte ich auch, als ich die Farben auf meinen Lippen ausprobiert und aufgetragen habe.

FAZIT ZU DEN PRODUKTEN:

Ich finde die Farben richtig schön, jedoch würde ich sie eher nicht im Alltag tragen, sondern eher zu einem abend- Makeup. Das Auftragen ist sehr leicht und die Farben sind schon nach der ersten Schicht sehr deckend. Ebenso ist das Tragegefühl sehr angenehm und man merkt gar nicht, dass man etwas auf den Lippen trägt und was mich besonders freut, sie färben nicht ab 🙂 von mir gibt’s dazu einfach nur einen Daumen hoch!

Hier der Link zu den Produkten:

https://www.amazon.de/Lipgloss-Lipglosse-Lippenstift-Lipstick-Wasserfest/dp/B01ABR10VE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1465051076&sr=8-1&keywords=imagic+matt+lipgloss

Wenn euch mein Blogpost gefallen hat, dann lasst mir doch ein Like  und einen Kommentar da!

Bis bald eure Anna 🙂

IMAGIC – BEAUTY LIPGLOSS

PINKBOX- Mai 2016

Endlich ist es wieder soweit. Diese Woche hat mich die Pinkbox vom Mai erreicht und so wie immer sind wieder tolle Produkte dabei. Dieses Mal war das Thema „Shopping Queen“, welches sich auch in der Verpackung wieder spiegelt.

 

1) BATISTE DRY SHAMPOO

„Tolles Haar für jeden Tag, ganz ohne Wasser- Try it Dry? Egal welchen Haartyp oder Haarfarbe deine Haare haben, Batiste erfrischt, belebt und hinterlässt saubere und sogar voluminöse Haare. Und das allerbeste ist, es dauert weniger als 1 Minute um deine Haare wunderbar aussehen zu lassen.“ (50 ml/ 1,79 Euro)

Meine Meinung:

Ich habe bis jetzt noch kein Trockenshampoo ausprobiert und bin gespannt auf das Ergebnis.

 

2) ETRE BELLE- Color Passion Lippenstift

„Ebenmäßig zarte Farbe, mit außerordentlicher Haltbarkeit. Hüllt die Lippen in einen dezenten Farbrausch. Ein hoher Anteil an pflegenden Wachsen umhüllt die Lippen hauchfein und schützt sie vor dem Austrocknen.“ (4,5 ml/ 9,90 Euro)

Meine Meinung:

Die Farbe des Lippenstiftes ist ein Mix aus Rose und Coral. Ich hab den Lippenstift auf meinem Handrücken getestet und von der Konsistenz ist er sehr geschmeidig.

 

3) OLAZ- TOTAL EFFECTS FEDERLEICHT TAGESCREME

„Endlich eine federleichte anti- Aging Hautpflege. Wünscht du dir jünger aussehende Haut, aber möchtest keine Creme, die sich schwer anfühlt? Die neue Olas Total Effects 7-in-1 Anti- Aging Hautpflege mit LFS 15 bekämpft sieben Zeichen der Hautalterung mit einer federleichten Konsistenz, die schnell einzieht.“ (8g/ 2,50 Euro)

Meine Meinung:

Leider ist das ein Produkt, welches ich nicht benutzte, daher gebe ich es meiner Oma, weil sie sich immer über solche Produkte freut.

 

4) TIMELESS TRUTH- BIO-CELLULOSE MASK MOISTURIZING

„Eine Quelle der Feuchtigkeit für trockene, gestresste und müde Haut. Der hochwertige Algen- Extrakt versorgt die Haut optimal mit Feuchtigkeit und schützt sie vor äußeren Einflüssen.“ (1 Stück/ 6,90 Euro)

Meine Meinung:

Ich, als Maskenfreak, hab mich natürlich riesig gefreut über dieses Produkt und bin gespannt, wie sich die Maske auf dem Gesicht anfüllt.

 

5) LE PARFUMEUR- MADEMOISELLE KÖRPERBALSAM

„Verwöhne dich und deine Haut mit dem Körperbalsam MADEMOISELLE von LE PARFUMEUR. Der Körperbalsam mit Argan-, Mandelöl und Sheabutter sowie Vitamin E und Panthenol spendet Feuchtigkeit, pflegt und schützt die Haut.“ (200 ml/ 14,75 Euro)

Meine Meinung:

Der Geruch ist sehr angenehm und ich glaube, dass ist jetzt meine fünfte oder sechste Bodylotion/ Körperbalsam und muss schauen, wie ich die ganzen Cremen aufbrauche, aber ich glaube von Körpercremen kann man nie genug haben.

 

Ebenso gab es dieses Mal zwei Leseproben:

Guido Maria Kretschmer- Anziehungskraft Stil kennt keine Größe

Joana Grey- Als unsere Herzen fliegen lernten

Dieses Mal war das Magazin Couch, im Wert von 2,40 Euro, dabei.

 

https://www.pinkbox.de/shoppingqueen?access=xM6uEHh&gclid=CMGUq6mc7swCFcFsGwod5eQCBQ  14,95 Euro (für Deutschland)

https://www.pink-box.at/  15,95 Euro (für Österreich)

 

Ich hoffe euch hat mein Blog gefallen und ihr lasst mir ein Like da – habt ihr schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht, welche in der Box waren, wenn ja lasst es mich doch in den Kommentaren wissen.

Eure Anna

PINKBOX- Mai 2016

BLACKHEAD REMOVE MASK im Test

Die „Black- Head- Remover“ Masken wurden und werden auch noch derzeit sehr auf Facebook, Instagram und Youtube gehypt. Darum habe ich sie bei Amazon bestellt, um sie zu testen.

12 Stück um 3,95 Euro. Eine Packung ist für eine Anwendung.

http://www.amazon.de/Pilaten-Black-Head-Maske-St%C3%BCck/dp/B00IO1RCNU/ref=sr_1_2?s=beauty&ie=UTF8&qid=1463233672&sr=1-2&keywords=blackhead+Maske

 

ÄNGSTE? BEFÜRCHTUNGEN?

Anfangs hatte ich schon einige Befürchtungen und Ängste. Ich hatte die Maske vorher noch nicht ausprobiert und da sie ja doch schwarz ist hatte ich Angst, dass sie eventuell auf der Haut brennen und generell stinken würde.

Beim Öffnen kam mir sofort ein sehr angenehmer und rosig- fruchtiger Duft entgegen und kein ekliger Gestank, wie ich befürchtet hatte.

 

AUFTRAGEN DER MASKE

Beim Auftragen der Maske habe ich meine Finger benutzt, welche ich vorher gründlich gereinigt habe. (Ich trage grundsätzlich Masken immer mit meinen Fingern auf, weil ich mir so leichter tue)

Die Maske habe ich auf meine Stirn, mein Nasenbein und mein Kinn aufgetragen und tat mir ein bisschen schwer, weil die Maske doch ein bisschen flüssig ist. Dennoch habe ich es geschafft, die Maske aufzutragen ohne etwas dreckig zu machen. Die Rückstände auf meinen Fingern habe ich ganz leicht mit lauwarmen Wasser abgewaschen, was auch super funktioniert hat.

 

TRAGEGEFÜHL

Anfangs ist die Maske etwas „abgeronnen“ und ich musste daher einige Stellen mit einem Wattepad abtupfen, damit die Maske nirgendswo hintropft. Aber umso mehr die Maske getrocknet ist, umso besser wurde das Tragegefühl. Sie brennt und zieht nicht im Gesicht.

 

ENDERGEBNIS UND FAZIT

Ich finde die Maske ganz gut. Das Auftragen war nicht allzu schwer und sie war auch angenehm zutragen. Dennoch denke ich, dass man die Maske öfters anwenden sollte, weil beim ersten Mal verschwinden nicht so viele Mitesser, so wie ich es bei anderen gesehen habe.

Ich gebe dem Produkt auf jeden Fall einen Daumen hoch! 🙂

 

Habt ihr auch schon auch schon einmal diese Maske ausprobiert, wenn ja lasst es mich doch in den Kommentaren wissen. Und wenn euch mein Beitrag gefallen hat, dann lasst mir doch ein „Daumen hoch“ da.

Schönen Sonntag und ein entspanntes Pfingstwochenende

wünscht euch Anna 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BLACKHEAD REMOVE MASK im Test

MUTTERTAG 2016

Muttertag gehört, genauso wie Vatertag, so den Tagen die einfach in unserem Jahreszyklus dazu gehören. Heute, an Muttertag, möchte ich euch einfach erzählen, wie es bei uns immer war und wie das Verhältnis zwischen meiner Mutter und mir ist.

Früher, im Kindergarten,- und Volksschulalter hab ich meiner Mama immer etwas selbst gebastelt geschenkt.

Dann kam das Alter, in dem ich so „Last- Minute“- Gutscheine für meine Mama gemacht habe, zum Beispiel 1x Gutschein für Geschirrspüler ausräumen, 3x Gutschein für Haus aufsaugen oder 2x Gutschein zum Bügeln und bis jetzt habe ich diese Gutscheine noch immer nicht eingelöst. (Sorry Mama)

Und dann kam die Zeit, in der ich quasi chronisch pleite war und auch solche „Last Minute“- Gutscheine zum Essen selbst gebastelt habe. Oh Wunder, diese wurden auch bis heute nicht eingelöst. (Nochmals Sorry Mama)

Heute ist es wiederum anders, weil ich jetzt mein eigenes Geld verdiene und ihr jedes Jahr eine Kleinigkeit schenke, obwohl sie immer sagt, dass sie nichts will, aber jeder weiß, dass sich Mütter zu Muttertag immer irgendeine kleine Aufmerksamkeit wünschen.

 

Nun will ich euch noch bisschen was kurzes persönliches über meine Mutter und mir erzählen:

Meine Mama und ich hatten immer schon ein ganz gutes Verhältnis, nur leider gab es eine Zeit in unserem Leben, in der wir uns nicht so gut verstanden, uns ständig gestritten und uns auch angelogen haben. Doch jetzt bin ich froh, dass wir uns wieder zusammen gerauft haben und unser Verhältnis wieder sehr gut ist.

Egal, wie viele Streitereien oder Diskussionen ihr mit euren Müttern habt, zeigt ihnen wie sehr ihr sie liebt, Tag für Tag. Das habe ich in der Zeit gelernt, in der ich mich mit meiner Mama nicht so gut verstanden habe.  

 

Mama, wenn du das liest, wünsch ich dir einen schönen Muttertag!!!

 

MUTTERTAG 2016

PINKBOX APRIL 2016

Hallo meine Lieben!

Meine Pinkbox vom April hat mich letzte Woche erreicht und es waren wieder einmal viele tolle Produkte dabei, die ich euch nicht vorenthalten möchte!

1) ALVERDE NATURKOSMETIK- Perfekter Teint Beauty Serum Porzellanblume

„Die leichte Formel mit Bio- Mandel-, Bio- Jojobaöl und Porzellanblumenextrakt pflegt die Haut zart und geschmeidig. Mit einem blumig- frischen Duft- für einen strahlenden Teint.“ (Preis: 100 ml- 13,17 Euro/ 30 ml- 3,95 Euro)

Meine Meinung:

Ich war richtig gespannt auf das Produkt, weil ich noch keine Alverde- Produkte hatte. Ich bin ganz zufrieden mit diesem Serum, der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber es macht die Haut schön weich und lässt sie auch frischer wirken.

 

2) MYDRY- Fashion Tapes

„MYDRY Fashion Tapes hält deine Kleidung in Form. Ziehe die Schutzfolie von einer Seite des Tapes ab, drücke die klebende Seite auf die Haut/ das Kleidungsstück, ziehe die obere Folie ab und befestige das Kleidungsstück an der gewünschten Stelle. Die MYDRY Fashion Tapes sind sanft zur Haut und hinterlassen keine Spuren auf deiner Garderobe.“ (Preis: 20 Stück- 6,99 Euro)

Meine Meinung:

Ich glaube, jeder kennt dass, wenn mal etwas nicht so sitzt, wie man es sich vorstellt und ich freue mich riesig über dieses Produkt. Das können wir Frauen öfters brauchen. Ich freue mich schon, wenn sie zum Einsatz kommen.

 

3) BALEA- FUSSMASKE

„Die Balea Fußmaske mit Bambussöl, Macadamianussöl und Amarant- Extrakt eignet sich hervorragend zur intensiven Sofortpflege. Die wertvolle Formulierung spendet wohltuende Feuchtigkeit, unterstützt die Hautelastizität und verleiht ein weiches Hautgefühl.“ (Preis: 0,65 Euro)

Meine Meinung:

Bis jetzt war ich mir im Geschäft immer unsicher, ob ich mir eine Fußmaske kaufen soll oder nicht, darum finde ich es jetzt super die Maske zu testen und schauen wie gut ich damit klar komme.

 

4) BE A BOMBSHELL- BLUSH

„Verstärke dein inneres Strahlen mit diesem weichzeichnenden Rouge von bombshell. Die schön pigmentierte Formel des Blushes hält den ganzen Tag. Für süße Apfelbäckchen oder zart definierte Wangenknochen. Mit dem Blush von Be A Bombshell bist du auf der richtigen Seite.“ (Preis: 14,99 Euro)

Meine Meinung:

Da ich schon einen Bronzer von Bombshell habe und ich von diesem sehr begeistert bin, habe ich mich natürlich über den Blush sehr gefreut und habe diesen schon ausprobiert. Er schaut in der Verpackung etwas dunkler aus, aber auf den Wangen ist er etwas heller.

 

5) KNEIPP- MANDELBLÜTEN HAUTZART LEICHTE KÖRPERLOTION

„Die leichte Körperlotion mit hochwertigem Mandelöl versorgt sensible Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Die leichte Textur lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Für ein samtweiches und gepflegtes Hautgefühl.“ (Preis: 2,95 Euro)

Meine Meinung:

Leider kann ich zu diesem Produkt noch nicht viel sagen, weil ich es bis jetzt noch nicht benutzt habe, aber ich kann sagen, dass der Geruch der Lotion sehr angenehm und ich freu mich schon wie sich die Lotion auf der Haut anfühlt.

 

Beiliegende Zeitschrift: InTouch Style im Wert von 2,95 Euro

Leseprobe von Colleen Hoover „Maybe Someday“

Preis der Box: 15,95 Euro (für Österreich)

Weitere Infos auf:

https://www.pink-box.at/ (Österreich)

https://www.pinkbox.de/ (Deutschland)

 

Ich hoffe euch hat mein heutiger Beitrag gefallen und ihr lasst mir ein „Gefällt mir“ oder einen Kommentar da 🙂

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und passt gut auf euch auf!

Eure Anna

 

 

 

 

 

 

PINKBOX APRIL 2016